Serie
Veröffentlicht

museum4punkt0 | Ergebnisse und Berichte aus dem Verbundprojekt

Das Projekt „museum4punkt0. Digitale Strategien für das Museum der Zukunft“ steht für digitale Kulturvermittlung und wurde von Mai 2017 bis Juni 2023 durchgeführt. Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien fördert museum4punkt0 seit Beginn aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Der Verbund vernetzte Kultureinrichtungen aus ganz Deutschland. Über Institutionsgrenzen hinweg und disziplinübergreifend werden digitale Angebote für neue Arten des Lernens, Erlebens und Partizipierens im Museum entwickelt. Das im Verbund gebündelte Wissen, die Erfahrungen und Projektergebnisse werden über eine Website mit vielfältigen Einzelergebnissen und in einem Workbook weitergegeben. Die Serie beinhaltet die wichtigsten Ergebenisse desjenigen Teilprojektes, das an den Staatlichen Museen zu Berlin durchgeführt wurde, sowie zentrale, verbundübergreifende Publikationen, die von der Verbundleitung in der Hauptverwaltung der Siftung Peußischer Kulturbesitz verantwortet werden.

Dateien

Zitieren

Zitierform:
Zitierform konnte nicht geladen werden.

Vorschaubild

museum4punkt0 | Ergebnisse und Berichte aus dem Verbundprojekt Vorschaubild

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht: